Christus begegnet uns auf der Straße bei der Fronleichnamsprozession

Am heutigen Fronleichnamsfest, 20.6.19, zogen die Gläubigen mit dem Allerheiligsten zu den vier Altären im Freien. Nach dem Vorlesen des Evangeliums und anschl. Chorgesang bekamen sie an jedem Altar den Sakramentalen Segen durch P. Santhosh.

Dreifaltigkeitsfest lockte viele Besucher auf den Eichlberg

Am gestrigen Sonntag, 16. Juni 2019 feierten viele Besucher die Gottesdienste zum Hochfest der Hl. Dreifaltigkeit auf dem Eichlberg. Bereits um 6.30 Uhr wurde die erste Hl. Messe zelebriert. Weiterlesen ›

Marienfeier am Vorabend des Dreifaltigkeitssonntag

Msgr. Johannes Hofmann gestaltete am heutigen 15. Juni 2019 die Marienfeier mit anschl. Lichterprozession in der Wallfahrtskirche Eichlberg. Weiterlesen ›

13. Juni Fatimafeier in Eichlberg

P. Christoph Heinzmann hat heute, am 13. Juni den Fatimatag in der Wallfahrtskirche Eichlberg als Hauptzelebrant mit vielen Gläubigen gefeiert. Weiterlesen ›

Erstkommunionfeier in Neukirchen 19.05.2019

Der feierliche Gottesdienst sowie die Vorbereitung standen unter dem Motto “Regenbogen” – Gott segnet uns! Weiterlesen ›

13. Mai Fatimafeier mit Pfarrer Läßer lockte viele Besucher

Am gestrigen 13. Mai 2019 reichten die extra zusätzlich aufgestellten Stühle und Bierbänke nicht aus, um allen Gottesdienstbesuchern einen Sitzplatz zu bieten. Viele Besucher wollten den neuen Hemauer Pfarrer Berno Läßer erleben, der zum ersten Mal auf dem Eichlberg war. Weiterlesen ›

Ostern macht alles neu!

            Teilansicht vom Wandelaltar aus dem  Antoniterkloster von Isenheim gemalt von  Matthias Grünewald

So lautet der Tenor der Predigt am Ostersonntag in Neukirchen. Weiterlesen ›

Palmsonntag eröffnet die Karwoche

Mit dem heutigen Palmsonntagsgottesdienst und der Palmprozession wurde die Karwoche eingeleitet. Die Kommunion- und Firmkinder der beiden Pfarreien nahmen mit selbst (mit)gestalteten Palmbüschen teil. Weiterlesen ›

“Mit Jesus wollen wir gehen, den Kreuzweg Schritt für Schritt”

Überschrift von Martin Göth. 

Die Kommunionkinder sowie die Firmlinge dieses Jahres gestalteten zusammen mit ihren Betreuerinnen  einen Kreuzweg in der Pfarrkirche Neukirchen. Musikalisch umrahmt wurde er von Renate Götz; am Schluß bedankte sich Pater Jose bei den Besuchern und den Kindern für die eindrucksvolle Andacht.

Das Neue Testament – Eine Revolutionäre Schrift!

“Die Schrift nicht kennen heißt Christus nicht kennen” mit diesem Zitat vom Hl. Hyronimus warb Herr Günther Jehl bei den interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern, das Neue Testament als Grundlage unseres Glaubens, intensiver kennen zu lernen. Unsere Glaubensgrundsätze stammen aus dem Neuen Testament. Neben den 27 Büchern stellte der Referent auch einige bedeutende Bibelstellen vor. Zum Eigenstudium erhielten die Teilnehmenden eine Auswahl von besonderen Stellen aus dem Neuen Testament.

Top
Diese Website speichert einige Nutzerdaten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Akzeptieren , Ablehnen
986